Seitenwechsel – Die Ökonomie des Gemeinsamen

Mai 28, 2014 in News von Nanna Birk

In der neuen Ausgabe ihres Magazins böll Thema beschäftigt sich die Heinrich-Böll-Stiftung mit neuen Ideen und Projekten für ein Gutes Leben jenseits des Zwangs nach immer mehr Wachstum.
Das Magazin umfasst Beiträge zum Konzept der Gemeinwohl-Ökonomie und Beispiele, wie dieses bereit heute in der Praxis umgesetzt wird. Es erzählt Geschichten eines anderen, bürger_innengetragenen Wirtschaftens, einer Wirtschaft der Solidarität und Selbstbestimmung.

Das böll Thema Ausgabe 1/2014 können Sie hier herunterladen.